BME-Region Bremen-Weser-Ems

Innovative Mobilitätslösungen vs. bedarfsgerechte Zielsetzung können Interessenkonflikte für eine eMobility Strategie im Unternehmen sein. Wo fängt man an und wo hört man auf?

Bekommen Sie in unserem Live Online Talk Einblicke in den best practise-Ansatz bei EWE. 

Unter anderem erfahren Sie folgendes:

- elektrobetriebene Fahrzeuge vs. heutige Mobilitätsanforderungen
- Warum hat sich EWE entschieden diesen Weg zu gehen?
- Was sind die Vor- und Nachteile die im Vorfeld eroiert worden sind?
- Voraussetzungen und Grenzen des Einsatzes von e-Mobilität
- Einsatz Flottenfahrzeuge für verschiedene Nutzer
- Dienstfahrzeuge mit Privatnutzung
- Umsetzungsmethoden von Tankkarten, Ladekonzepte, "Green Footprint"
- Einbindung Einkauf und Verantwortung

Freuen Sie sich auf einen lebhaften Austausch mit Christoph Henkes, Leiter Zentrale Services - Immobilienmanagment bei der EWE AG Oldenburg.

Gewinnen Sie Impulse für Ihre Umsetzung der eigenen eMobility-Strategie im Unternehmen.  

Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink und die Einwahldaten. Die Veranstaltung erfolgt über das Tool "Teams". Wir freuen uns sehr, wenn Sie Ihren frühen Abend digital mit uns verbringen.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit einer Diskussion.

Informationen

Weiterempfehlen